Eine historische Residenz mit zeitlosem Charme

111_111

Fast 150 Jahre lang wurde La Grange du Couvent von den Schwestern der Göttlichen Vorsehung von Ribeauvillé als eine echte, dem Kloster angegliederte Werkstatt genutzt, die wiederum als Lager und Werkstatt diente und es den Schwestern bis 2006 ermöglichte, den Wein ihrer Kongregation selbst herzustellen.

In diesem 350 m² großen Gebäude, das vollständig in ein charmantes Haus verwandelt wurde, lebt La Grange du Couvent - mit Ihnen - weiterhin neue Seiten seiner Geschichte und festigt seine lokale Verankerung in der Stadt seit mehr als 150 Jahren.

Die Umwandlung des Hauses

Etat en 2006

Status in 2006

Désormais le garage

Jetzt die Garage

Désormais le salon

Jetzt das Wohnzimmer

L'escalier menant à l'étage

Die Treppe, die zum ersten Stockwerk führt

Désormais les chambres côté jardin et côté vignes

Jetzt die Zimmer Côté Jardin und Côté Vignes

L'escalier montant aux chambres du haut

Die Treppe, die zu den oberen Räumen führt